Rezensionen

[1] Müller-Reineke, H. (2010)Von Wölfen und Schafen. Leonie Swann: Garou. Ein Schafkrimi,  München: Goldmann 2010 (Juni 2010): http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/books/PDF/leseprobe/Rezension_Garou.pdf

 

[2] Müller-Reineke, H. (2010): Ein Spiel mit tödlicher Konsequenz. Patrick Robinson: Bis zum bitteren Tod, München: Heyne 2010 (April 2010):   http://www.randomhouse.de/webarticl/webarticle.jsp?aid=22407

 

[3] Müller-Reineke, H. (2009): Im Dienste der Company. Olen Steinhauers packender Agententhriller „Der Tourist“, München: Heyne 2010 (Dezember 2009):  http://www.randomhouse.de/webarticle/webarticle.jsp?aid=20243

 

[4] Müller-Reineke, H. (2009): Gefallene Engel. Der Roman „Stadt der Verlierer“ von Daniel Depp,  München:C. Bertelsmann 2009 (November 2009) http://www.randomhouse.de/webarticle/webarticle.jsp?aid=19530

 

[5] Müller-Reineke, H. (2009): Dickens letztes Geheimnis. Dan Simmons neuer Roman »Drood« Simmons, Dan: Drood, München: Heyne 2009 (Oktober 2009)

               http://www.randomhouse.de/webarticle/webarticle.jsp?aid=8876&mid=3953

 

[6] Müller-Reineke, H. (2009): Nichts ist wie es scheint. Buchvorstellung Ritzel, U. Beifang, München: btb 2009. http://www.randomhouse.de/webarticle/webarticle.jsp?aid=8487&mid=3759

 

[7] "... und kam ein Regen auf Erden vierzig Tage und vierzig Nächte", Baxter, S. Die letzte Flut , München: Heyne 2009. http://www.randomhouse.de/webarticle/webarticle.jsp?aid=16378

 

[8] Müller-Reineke, H. (2001): Márai, S 2001: Himmel und Erde. Betrachtungen, München: Piper, 

in: wortlaut.de, [Online]: http://www.hainholz.de/wortlaut/marai2.htm

 

[9] Müller-Reineke, H. (2000) Shakespear, N. 2000: Bruce Chatwin. Eine Biographie, Reinbek: Kindler,

     in: wortlaut.de, [Online]: http://www.hainholz.de/wortlaut/chatwin.htm.

 

[10] Müller-Reineke, H. (2000): 'Wie ein alter Brandy...'  Interview mit dem englischen Autor Will Self in: wortlaut 3, 39-44

 

b.  Barnes, J. 1999. England, England, Köln: Kiepenheuer and Witsch

     1999,

     in: wortlaut  3, 53-54.

 

c.  Márai, S. 2000. Das Vermächtnis der Eszter, München: Piper,

    in: wortlaut  3, 63-64.

 

d.  Nicholson, G 1999: London, London, Zürich: Haffmanns,

     in: wortlaut 3, 64.

 

e.  Illies, F. 2000: Generation Golf. Eine Inspektion, Berlin: Argon,

     in: wortlaut.de, [Online]: http://www.hainholz.de/wortlaut/illies.htm.

 

f.  Schädlich, H.-J. 1999: Gib ihm Sprache. Leben und Tod des Dichters Äsop.

     Nacherzählung, Reinbek: Rowohlt,

     in: wortlaut.de,[Online]:http://www.hainholz.de/wortlaut/schaedli.htm.

 

g.  'Faszination Sprache' Ein Interview mit der Bamberger Autorin Susanne   

     Schedel,

     in: wortlaut.de [Online]: http://www.hainholz.de/wortlaut/schedel1.htm

 

[ ] Müller, H. (1999) 'Professor Ruth Tesmar (HU Berlin): Literatur als Kunst. Ein Interview'

     in: wortlaut 2, 62-64.

 

Müller, H. (1999):  Ackroyd, A. 1999. Das Tagebuch des Oscar Wilde. Aus dem Englischen von  Melanie Walz, München: Knaus, in: wortlaut 2, 38-39.

 

Müller, H. (1999): Márai, S. 1999: Die Glut. Aus dem Ungarischen und mit einem Nachwort von Christina Viragh, München and Zürich: Piper, in: wortlaut 2, 41-42.

 

Müller, H. (1999):  Niemann, N. 1998: Wie man´s nimmt. München: Hanser, in: wortlaut.de [Online]: http://www.hainholz.de/wortlaut/niemann.htm.