1981-1996    Mitglied Knabenchor Hannover als Knaben-Alt, später Tenor

  •  Konzertreisen durch Deutschland, ins europäische Ausland, nach Israel und Südamerika
  • zahlreiche CD-, TV-,Opern- u. Radioproduktionen
  • als Solist (Alt) einer der Drei Knaben in Mozarts "Zauberflöte" (Nieders. Staatsoper Hannover 1983-84)
  • Mitwirkung als Knabensolist an der US- amerik. TV-Produktion "The Well-Tempered Bach" with Peter Ustinov (PBS,  Hans Velter, Producer , 1985)
  • Solist (Sopran) Heinrich Schütz "Opus Ultimum" (Der Schwanengesang), The Hilliard Ensemble, London Baroque, Ltg. Heinz Hennig (EMI Records 1985)

Hörproben:

 

https://www.youtube.com/watch?v=w1zSHbMbkzg

 

https://www.youtube.com/watch?v=HRlUbYGrV-o

 

 

1990-1991    Hornist der Akademischen Orchestervereinigung Göttingen e.V. 

 

1993-94       Mitglied The Queen´s College Choir Oxford

 

1999-2000    Statisterie Deutsche Oper Berlin unter Prof. Götz Friedrich, u.a. szenische

                      Aufführung von Bachs Matthäuspassion (Bühnenbild: Günther Uecker)

 

2002-2003    Bachchor Gütersloh